Fehler beim Laden von Explorer.exe

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von G.Dahringer, 24. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. G.Dahringer

    G.Dahringer ROM

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    Beim Start meines PC`S bekomme ich folgende Meldung
    "Scandisk hat einen Eintrag mit einem ungültigen langen Dateinamen auf dem Laufwerk gefunden der nicht behoben werden kann" ?Fehler beim Laden von Explorer.exe. Windows muß neu installiert werden.? ? Die erforderliche DLL-Datei C:/Windows/System/Shell32.dll
    Wurde nicht gefunden?

    gibt es eine Möglichkeit ohne Windows neu zu instalieren diesen Fehler zu
    umgehen.Ich habe es schon mit "scanreg/restore versucht ,hilft aber nicht.

    Für Ihre Hilfe jetzt schon herzlichen Dank!

    M.f.G G.Dahringer
    [Diese Nachricht wurde von G.Dahringer am 24.03.2003 | 10:25 geändert.]
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du kannst mal versuchen, die Datei shell32.dll zu ersetzen.Starte von einer DOS-Bootdiskette, lege die Win98 CD ins Laufwerk.Dann führst Du den Befehl extract aus, wie man das macht, um eine bestimmte Datei in das System zurückzukopieren, wenn man nicht weiß, in welcher CAB-Datei sie liegt, erfährst Du hier :

    http://www.scriptinternals.de/content/biblio/win98buch/kap13/kap133.htm

    oder auch hier :

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=100375#483962

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 24.03.2003 | 14:52 geändert.]
     
  3. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    Die Info ist natürlich ziemlich dünn. An welcher Stelle des Windows-Starts kommt die Meldung? Gibt es einen Hinweis auf die Datei, die gemeint ist? Wie heißt das Windows-Verzeichnis?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen