Fehler beim löschen von leeren ordnern

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von MaRKuS_TH, 28. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MaRKuS_TH

    MaRKuS_TH ROM

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    1
    ich habe schon immer mit windows xp pro das gleiche problem: ich starte kleine freewareprogramme in einem eigenen ordner, arbeite damit und will dann den ordner wieder löschen. Dann erscheint folgende Fehlermeldung:

    Titel: "Fehler beim Löschen der Datei oder des Ordners"
    Fehlermeldung z.B. für den ordner example: "example kann nicht gelöscht werden: Die Datei wird von einer anderen Person bzw. einem anderen Programm verwendet.
    Schließen Sie alle Programme, die die Datei eventuell verwenden können, und wiederholen sie den Vorgang."
    Der Ordner ist aber leer, nur entfernen lässt er sich nicht. Dies funktioniert erst nach einem Logout vom System, und das ist ziemlich nervig wegen jedem Ordner neu einzuloggen.

    Hat jemand das gleiche Problem oder weiß jemand Rat???
    thx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen