1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Fehler beim Versenden von Mails

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von MD80, 13. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MD80

    MD80 ROM

    mail.gmx.net\', Protokoll: SMTP, Port: 25, Secure (SSL): Nein, Socketfehler: 10051, Fehlernummer: 0x800CCC0E"
    Da ich weder irgendwelche Einstellungen geändert habe und das Empfangen von Mails einwandfrei funktioniert kann ich mir diese Meldung nicht erklären! Wer kann mir weiterhelfen?
    Lg, S.
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Schon mal versucht, erst zu empfangen und dann zu senden?
     
  3. MD80

    MD80 ROM

    und? hast Du eine ahnung, was man da machen kann? seit wann tritt dieser Fehler bei Dir auf? bei mir seit Montag, 12.5., 8.00h.

    Hatte gestern Abend einen Lichtblick: habe auf einem anderen PC mein GMX - Konto in Outlook eingerichtet - dort hat}s funktioniert. Und heute in der Früh? Wieder nichts....Die vom Support bei GMX antworten auch nicht....naja, ich geh dann mal wieder die Wände hoch....
    Gruss und DANKE trotzdem!
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Das liegt nicht an Outlook sondern bei GMX, die haben da an irgend welchen
    Schrauben gedreht. Bei mir tritt der Fehler auch auf..

    Gruss Wolfgang
     
  5. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Schon mal versucht beim Ausgangsserver die Authentifikation einzuschalten?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen