Fehler im Gerätemanager angezeigt

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von esge, 15. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. esge

    esge Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2000
    Beiträge:
    15
    Ich habe einen "nackten" Rechner gekauft, ohne SW, ohne Treiber, ohne nix! Nach der Installation von Win98SE und dem Zusammensuchen aller Treiber ist jetzt im Gerätemanager noch ein Punkt offen: ich krieg die "?"- Meldung "andere Komponente" und darunter "? PCI-System Management Bus".
    Ich habe keine Ahnung, was das System eigentlich von mir will!!!! Das Betriebssystem läuft auf einem ASUS-Board P4T-M ACPI Bios rev.1005. Sonst eigentlich problemlos.
    Wer weiss dazu was??
    Grüsse Gerhard
     
  2. esge

    esge Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2000
    Beiträge:
    15
    Danke, ist ein 850er Chipsatz. Hab das entsprechende Zeug runtergeladen und probiers jetzt weiter.
    Grüsse Gerhard
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Das board müsste ja einen Intelchipsatz haben und die Treiber findest Du hier.

    http://developer.intel.com/design/software/drivers/platform/inf.htm
     
  4. esge

    esge Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2000
    Beiträge:
    15
    Danke, wenn ich eine Board-CD auftreiben kann, müsste das Problem erschossen sein.
    Grüsse gerhard
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Würde mal auf einen fehlenden Chipsatztreiber tippen.
     
  6. esge

    esge Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2000
    Beiträge:
    15
    hallo spliffDoc,
    Danke für den Tipp, scheint ja nicht wirklich lebensnotwendig zu sein.Ich hab ja keine Board-CD, aber jetzt werd ich Asus mal um so ein Ding anschnorren, vieleicht krieg ich was;
    Danke schönes Wochenend
    Gerhard
     
  7. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    gudn dach

    ich hatte auch mal sowas ähnliches.dabei handelte es sich um den (Promise?)ATA 100 controller,welcher von "hand" installiert werden musste.
    auf den eintrag im gerätemanager rechtsklicken,eigenschaften auswählen,neuer treiber installieren anklicken,motherboard cd reinschieben und die genaue position des treibers angeben.der rest ist dann übliche install routine.

    gruss spliffdoc
    [Diese Nachricht wurde von SpliffDoc am 16.03.2002 | 13:09 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen