fehler in anwendung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von micha08, 14. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. micha08

    micha08 ROM

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Tach auch,

    wenn ich verschiedene Programme auf meinem Rechner (Win2000) starte, erscheint folgende Fehlermeldung:

    Programm: ~tmp....$$$ - Fehler in Anwendung

    Die Anweisung in "0x778cb1cf" verweist auf Speicher in "0x004e48f7". Der Vorgang "written" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.

    Klicken Sie auf "OK", um das Prog. zu beenden.
    Klicken Sie auf "Abbrechen", um das Prog. zu debuggen.

    Die Programme liefen bis vor kurzen noch einwandfrei. Was kann passiert sein?

    Habe vor kurzem den virtuellen Speicher auf ein anderes Laufwerk ausgelagert, kann es daran liegen? Und wenn nicht was ist dann kaputt?

    Danke, schon mal im voraus.
     
  2. micha08

    micha08 ROM

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Mit dem auf Null setzen, weiß ich nicht wie das gemeint oder gemacht wird.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    dann lösche erstmal die Auslagerungsdatei indem du sie auf Null setzt und den Rechner neu bootest. Danach erneut eine Auslagerungsdatei einrichten, Anfangs- u. Endwertwert auf ca. 1,5 fach des eingabauten RAM setzen und neu booten.

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen