1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

fehlerhafte Sektoren?????

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Chrisxjo, 8. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chrisxjo

    Chrisxjo ROM

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    habe ein älteres Notebook mit einer 6gb festplatte bekommen.
    Die Festplatte weißt jedoch ca. 1,6 MB als Defekt aus.

    Welche möglichkeiten habe ich die fehlerhaften Sektoren aus zu grenzen,
    damit nicht ständig Daten versucht werden darauf zu speichern ???

    mfg
    Chrisxjo:aua:
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    1.) Wenn eine HD erst einmal defekte Sektoren meldet, hat sie ihre internen Möglichkeiten zum Verschieben/ Sichern ausgeschöpft. Es ist zu befürchten, dass auch weiterhin defekte Sektoren hinzukommen.
    2.) Bei einer Neuformatierung werden die Sektoren als "defekt" gekennzeichnet und nicht wieder verwendet... allerdings bist du vor neuen Defekten nicht sicher.
    Auch Defragmentier-Software oder z.B der Norton Diskdoctor können solche Sektoren als defekt markieren und ausschliessen.


    Sicher bist du aber nur mit einer anderen HD
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen