Fehlerhafte Zertifikate bei ebay

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von ifelcon, 9. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Hallo,
    ich habe seit heute abend merkwürdiges auf der ebay-Seite festgestellt. Als ich mich über "Sichereres Einloggen" anmelden wollte, meldete mir Firebird, dass das Zerifikat abgelaufen sei - und zwar schon seit 27.8.. Nach einem Klick auf "Weiter" kam noch die Meldung, dass der Zertifikatinhaber nicht ebay.de sondern ebay.com.au sei - das machte mich stutzig. Ich dachte erst an einen Browserfehler, aber der Internet Explorer meldet den gleichen Fehler.

    Ist etwa die ebay-Seite gehackt worden? (Ich habe gehört, dass Spam-Mails auf falsche ebay-Seiten verlinken, die das Password ausspionieren wollen, aber ich bin direkt auf ebay.de gegangen)
    Hat jemand die gleichen Probleme festgestellt?

    Mich würde wundern, wenn ich mir irgendein Trojaner oder sonstiges eingefangen hätte, da ich nicht den Internet Explorer (außer für die Windows-Update-Seite) benutze und auch nur auf offiziellen Seiten unterwegs bin und natürlich eine Firewall installiert habe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen