Fehlerhafter Eintrag im Arbeitsplatz

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ede, 17. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    BS: Win XP Home mit SP2 und sämtlichen Updates

    Problem:
    Hatte eine Software zu meinem Handy Siemens ME45 installiert.
    Diese Software ermöglichte es per Infrarot (oder Kabel) auf
    Verzeichnisse des Handy zuzugreifen.
    Hierfür war ein Eintrag im Arbeitsplatz eingefügt (Mobile).
    Beim Anklicken verhielt sich "Mobile" wie ein Verzeichnis und
    öffnete das Handy.
    Da ich das Handy nicht mehr im Einsatz habe, wollte ich das Programm
    deinstallieren.
    Dies war leider nicht möglich (Fehlermeldung so ähnlich wie:
    Installation nicht möglich, fehlende DCom95(?)).
    Daraufhin hab ich das Programmverzeichnis gelöscht, einen RegCleaner
    über die Registry laufen lassen, danach noch manuell nach Einträgen
    gesucht und diese gelöscht.
    Nun ist zwar "Mobile" aus dem Arbeitsplatz verschwunden, dafür ein
    Ordnersymbol ohne Bezeichnung als Typ "Systemordner" hängengeblieben.

    Kann mir jemand sagen, wie ich den Eintrag finden und entfernen kann?
    Irgendwie reagiert seither mein Grafikbetrachter (Ulead Photo
    Explorer) nämlich eigenartig und lässt sich auch durch De- und
    Installation nicht reparieren.

    TIA
     
  2. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    http://www.gibinsoft.de/gipoutils/fileutil/

    MoveOnBoot

    Dieses Programm kopiert, verschiebt und löscht Dateien und Ordners beim nächsten Laden vom Betriebssystem. Die Anwendung ist sehr nützlich, wenn der Benutzer die Dateien, die von anderen Anwendungen gesperrt sind, in den Speicher geladen sind, oder bis zum System-Neustart nicht geändert werden dürfen, verschieben oder löschen möchte.
     
  3. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    Hallo Atze,

    danke für deine Antwort, nur bringt mir das Programm nichts, denn es handelt sich bei dem Eintrag im Arbeitsplatz ja nicht wirklich um einen Ordner, sowie der Arbeitsplatz ja auch kein wirklicher Ordner ist.

    CU Ede
     
  4. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
  5. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
  6. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    Hi Atze,
    naja, hat schon ein bißchen mehr gefunden als Tune Up Utilities,
    eine ganze Ladung Zeugs allerdings alles triviale Fehler, MRU-Einträge etc.
    Nichts gefunden, was auf den fehlerhaften Eintrag hinweist.
    Ein paar fragwürdige Einträge hab ich entfernen lassen (die Trialversion entfernt nur 16 Einträge, ist ja auch verständlich, die wollen ihre Arbeit verkaufen nicht verschenken) :heul:

    Danke für den Tipp, aber hab's wieder deinstalliert, 30 € ist's mir nicht wert.

    Gruß Ede
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen