1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fehlerhafter Riegel veranlasst Neustart?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von sqratchy, 6. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sqratchy

    sqratchy Byte

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    33
    Ich habe die vermutung,dass mein Riegel (256MB Elixir CL3,also eh billig)defekt ist.Der PC startet bei einfachsten Prozesen neu, eMail abrufen,manchmal direkt nach dem BIOS,wo er eben gerade Lust hat.Ist das möglich,das ein neuer Riegel mir die den Stress erspart?
    Mit so einem Memorytest-Prog konnte ich nicht arbeiten,ellenlange anleitung auf englisch...:aua:
    Irgendwelche Tipps,Ideen,rettende Aussagen???
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.424
    Lern´ Englisch !

    besorg Dir MemTest-86 (z.B. hier), erstelle die Diskette, boote damit und das Prog läuft von alleine. Wenn Du dann im Verlauf der nächsten halben Stunde im unteren Bildschirmbereich Speicheradressen aufgelistet bekommst, ist Dein RAM wohl fehlerhaft !

    :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen