1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fehlermeldung bei DVD-RW brennen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ODO, 19. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    Moin.....!

    Gestern "brannte" ich mit der Anwendung " TMPGEncDVD Author" eine MINUS-DVD-RW welche noch Daten enthielt ....eigentlich ansonsten kein Problem, da die intergrierte " Brennengine" in TMPGEncDVDAuthor eine nicht leere DVD-RW erkennt und nachfragt, ob diese gelöscht werden solle und nach JA-Betätigung dies auch vornimmt,-um dann anschließend die Authoringdaten incl. DVD-Menü darauf zu brennen....
    Gestern aber hatte ich mit dem Löschen der noch nicht leeren DVD-RW einige Probleme. Keines meiner Programme ( NERO und auch TMPGENc....usw. ) wollte dies DVD-RW löschen und es gab immer die Meldung, dieser Datenträger sei kein löschbarer / wiederbeschreibbarer Datenträger und sei LEER,-was aber nicht stimmen konnte,-denn beim Wiederbeschreiben kam dann sehr wohl die Meldung, daß der Datenträger noch Daten enthält und vorher gelöscht werden müsse usw. usw. Dann endlich nahm ich mir das Programm, welches ich zum Testen habe ( ULEAD-DVD-MovieFactory 3 - Disc-Cerator ) und mit diesem Programm konnte ich dann endlich die DVD-RW komplett löschen.
    Wollte ich aber nun wieder meine erstellte DVD,-welche ich mittlerweile als IMAGE- oder auch *.ISO-Datei gesichert hatte, mit TMPGEncDVD Author brennen,-so kam nach ca. 15 Minuten des Brennvorgangs folgende Fehlermeldung : "Invalid unit number" und das Brennen wurde beendet,- war aber eigentlich nocht nicht fertig.....und die DVD-RW musste abermals gelöscht werden....

    An was liegt es ?

    Brenner oder DVD-RW ?

    Schließlich konnte ich nach abermaligem Löschen mit ULEAD.... und anschließendem Brennen mit DVD-Decrypter die *.ISO-Datei endlich auf die DVD-RW komplett brennen.
    Wichtig ist aber zu wissen, auf was bezieht sich die Meldung : invalid unit number


    MfG GUL
     
  2. goemichel

    goemichel Guest

    Moin,

    dieser Fehler ist mir noch nicht untergekommen.
    Das was sich über :google: herausfinden ließ, ist, dass dieser Fehler bei dem Versuch, eine *.iso auf DVD-RW zu brennen auftritt. Es scheint ein Medien-Problem zu sein, das TMPGEncDVDAuthor hat. Eine Lösung konnte ich nicht finden.

    Gruß, Michael
     
  3. Roehre

    Roehre Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    51
    Hallo,

    hatte ich auch mal, TMPGEncDVDAuthor brach das Brennen bei einem Emtec-Rohling mit dieser Meldung ab. War ein Problem mit den Rohlingen, Nero brannte diese Sorte zwar, aber auch nur mit 1x Speed halbwegs zuverlässig.
    Ich vermute mal, die DVD-RW hat ein Problem.

    Gruß aus Berlin
    Michael
     
  4. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...eigentlich ist TMPGEncDVDAuthor mein Standard-Programm und ich habe damit schon viele DVD-RW auch als *.ISO Datei gebrannt und nie gab es damit Probleme,-es könnte sich also wirklich nur um den Datenträger ( DVD-RW ) handeln, denn damit hatte ich schon öfters Probleme,-gerade mit der Weigerung eine DVD-RW zu löschen,-welche nachweislich noch Daten enthalten hatte......

    MfG ODO
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen