Fehlermeldung bei herunterfahren........

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von usatim, 23. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. usatim

    usatim ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    seit dem ich die Software (Norton Internet Security 2003 ) auf meinen PC installiert habe, stürzt mein PC ständig beim herunterfahren ab.
    Ich arbeite mit Windows ME.
    Ich habe schon meine Festplatte neu formatiert und alles neu aufgespielt. Doch es hat leider nichts gebracht.
    Ich bekomme immer noch folgende Fehlermeldung beim herunterfahren: Ccap hat in USER.EXE einen Fehler verursacht. Im Modul USER.EXE bei 0011:00000694.

    Bitte helfen Sie mir.
    DANKE
    usatim
     
  2. usatim

    usatim ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo foox,
    ich habe heute (jawohl heute am Heiligabend) eine Mail von Symantec Support-Center bekommen, mit dieser Antwort:
    *******************************************************
    Vielen Dank für Ihre Frage zu Norton Internet Security 2003(NIS).

    1.
    Wenn das System heruntergefahren wird, führt Norton AntiVirus (NAV) eine
    Überprüfung jeder Diskette durch, die sich im Laufwerk A befindet. Dies ist eine zusätzliche Sicherheitsfunktion, um alle Boot-Sektor-Viren aufzuspüren, die die Diskette möglicherweise infiziert haben.

    Einige Grafikkarten aktualisieren sich nicht korrekt, wenn vom Windows Grafikmodus auf den Textmodus und wieder zurück umgeschaltet wird, der von Auto-Protect benutzt wird. Die Anzeige zeigt weiterhin den "Waiting to Shutdown" Bildschirm, auch wenn das System bereits vollständig heruntergefahren ist.

    Deaktivieren Sie deswegen bitte unter:

    Optionen->Norton Antivirus->Feld System/Erweitert
    und Entfernen das Häkchen bei "Diskette A: beim Herunterfahren..."

    2.
    Falls das nicht hilft es gibt bei Microsoft ein Patch der Probleme mit
    dem schnellen Herunterfahren von ME beheben soll:(ohne Gewähr)
    *******************************************************
    Ich habe wie unter Pos.1 beschrieben, dass Häckchen bei mir entfernt und siehe da: Der PC fährt wieder einwandfrei herunter.

    Ich bin zwar sehr glücklich das dieses Problem gelöst ist (ich habe ja nur stundenlang am PC gehockt und alles mögliche versucht inkl. 2x meine Platte platt gemacht usw........) finde es aber nicht in Ordung das im Handbuch nicht auf diese Möglichkeit hingewiesen wird. Ich gebe aber eine 1+ dafür, dass ich am Heiligabend noch einen technischen Support (kostenlos) per Mail von Symantec bekommen habe.

    Ich möchte mich noch bei Dir für deine Hilfe bedanken.
    Ich denke das in Zukunft auch andere User mit diesem Problem zu kämpfen haben.

    Wünsche schöne Feiertage
    Gruß
    usatim
     
  3. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Versuch mal alles von Symantec über den taskmanager abzuschiessen. Das sind so Dinge wie NAVAP32.exe (natürlich nix killen wo du nicht sicher bist) Wenn alle beendet sind versuchst du nochmal runterzufahren. Wenn er dann noch immer fehlerhaft runterfährt würde ich mal überlegen ob}s nicht doch an instabilen Treibern oder so liegt.

    Gruss, Foox
     
  4. usatim

    usatim ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo Foox,
    wenn ich vorm runterfahren Norton Internet-Security 2003 deaktiviere, hängt sich der PC sofort (ca.1Sek.) nachdem ich auf herunterfahren geklickt habe auf und ich bekomme nicht einmal mehr die Fehlermeldung.

    Ebenfalls schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    usatim
     
  5. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Gruezi

    Was passiert denn, wenn du den Norton direkt ausschaltest (Rechtsklick aufs Symbol und deaktivieren), oder wenn du ihn über dan taskmanager abschiesst? fährt ME dann suaber runter, oder gleicher Fehler?

    Frohes Fest, Foox!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen