Fehlermeldung bei Outlook-Start

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von kid77, 9. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kid77

    kid77 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Hallo zusammen,

    ich habe heute einige in der aktuellen PC-Welt empfohlene Programme installiert.

    Jetzt, nachdem ich den PC wieder hochgefahren habe, kommt beim Starten der outlook.exe folgende Fehlermeldung:

    "Dieses Anwendungsprogramm muss installiert sein, damit es ausgeführt werden kann. Führen Sie das Setup-Programm von der Stelle aus, von der Sie die Anwendung urprünglich installiert haben."

    Ich hab mal gegoogelt, war aber nicht sehr erfolgreich. Scheinbar ist es ein Installer-Problem. Seltsamer Nebeneffekt: In Systemsteuerung\Software standen nur noch sechs Programme zur Deinstallation bereit. Alles Programme, die ich gerade installiert habe.

    Ich probier jetzt mal eine Reparatur mit der Office-CD, erwarte aber keine positiven Effekte :-(

    Weiß jemand Rat?

    Danke im voraus!

    Kerstin
     
  2. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >ich habe heute einige in der aktuellen PC-Welt empfohlene
    >Programme installiert.

    Sei froh, das der Rechner überhaupt noch startet ;-)

    SCNR
    J3x
     
  4. kid77

    kid77 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Hab die Office-CD eingeworfen. Reparatur war nicht auswählbar, nur Neu-Installation.

    Jetzt startet Outlook wieder und die Konto-Daten sowie alle E-Mails sind auch noch da.

    Das Problem in der Systemsteuerung bleibt jedoch. Dort stehen jetzt nur drei Office-Programmelemente drin :-(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen