Fehlermeldung beim Abmelden....

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Aiicha, 11. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aiicha

    Aiicha ROM

    Registriert seit:
    26. September 2000
    Beiträge:
    3
    Hallo!
    Ich hab ein kleines Problem. Seit einiger Zeit erscheint bei mir unter WIN98 beim Abmelden folgende Fehlermeldung:
    "Auf dem Datenträger D konnte nicht geschrieben werden. Ein Datenverlust ist nicht auszuschließen"

    Dabei ist auf D die Auslagerungsdatei eingerichtet. Als sie noch auf C war, lautete die Fehlermeldung:
    " Auf dem Datenträger C konnte nicht geschrieben werden..."

    Klicke ich dann auf "Enter" kommt folgendes:
    "Einige Dateien waren auf dem Datenträger, der entfernt wurde, geöffnet. In Zukunft sollte immer erst geprüft werden, ob der Datenträger wirklich entfernt werden kann."

    Nach nochmaligem Klick auf "Enter" erscheint der Windows-Abmelde-Bildschirm, bleibt jedoch stehen, d.h. der Rechner fährt nicht vollständig herunter.

    Ich bin mir nicht bewusst, irgendwann eine CD herausgenommen zu haben, ohne das Programm vorher ordnungsgemäß beendet zu haben.Ansonsten läuft der Rechner einwandfrei.

    Wäre toll, wenn jemand eine Lösung zu diesem Problem hätte :-)
    Dank schon mal im voraus und
    viele Grüße
    Aiicha
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen