1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fehlermeldung IDE-BUS

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Chris325, 15. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chris325

    Chris325 Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    198
    Hallo,

    wollte gerade mit dem neuen PC meines Vaters eine DVD kopieren (Videomaterial), also bei "Nero Burning Rom" Disk zu Disk brennen. Wenn ich den Brennvorgang starten will, kommt folgende Meldung:

    "Anscheinend sind Ihre Quell- und Ziellaufwerke für den "On the fly"-Kopiervorgang an den selben IDE-BUS angeschlossen. Es wird dringend empfohlen, Quell- und Ziellaufwerke an unterschiedliche IDE-Busse anzuschließen."

    Was heißt das und muss ich tun?

    Gruß

    Chris
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    D.h., auf dem Board sind 2 IDE-Kanäle, ein primärer und ein sekundärer, und beide opt. LW (DVD-Brenner und DVD-ROM) sind angeschlossen über ein gemeinsames Kabel an einem der beiden Kanäle.

    Eigentlich für PC-Schrauber ein sehr anfängerhafter Fehler!

    Trenne beide LW so, dass jedes LW über ein eigenes IDE-Kabel an getrennten Kanälen sich befindet. Dabei ist zu beachten, das, wenn noch eine/mehrere Festplatte(n) da sind, die Prozedur der sog. Master- und Slave-Jumperung korrekt erfolgen muß.

    Schau in den PC, was drin ist an LW und poste wie sie an den Verbindungskabeln hängen (nicht Strom- sondern Datenleitung).
     
  3. Chris325

    Chris325 Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    198
    Heißt das, dass ich den PC aufschrauben muss? Ich sehe hinten ein Kabel rauskommen, welches wiederum an einer anderen Stelle (ich glaube es ist ein USB-Anschluss) angeschlossen ist. Ist es das, was du meinst?
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Du mußt das Seitenteil vom PC abnehmen, dass Dir Einblick in das PC-Innere erlaubt. Aber ob das Vati recht ist?
     
  5. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Das ist es nicht.

    Die Laufwerke sind im Inneren des PCs verkabelt. Die Kabel laufen vom Mainboard (=Hauptplatine, auf der auch der Prozessor steckt) zu den Laufwerken, nämlich dem DVD-LW und dem Brenner, außerdem zur Festplatte, falls vorhanden auch noch zu einer zweiten solchen. Bei neueren PCs ist das Kabel zur Festplatte 80polig mit einem blauen Ende, das ins Mainboard eingestöpselt ist, das andere Ende ist in die Festplatte gestopft. Der zweite Anschluß davon sollte in das DVD-Lese-Laufwerk gesteckt werden.
    Ein weiteres Kabel -mit nur 40 Drähten- führt ebenfalls vom Mainboard, diesmal aber zum Brenner. Und an Leser und Brenner sind noch kleine -meist schwarze- Steckerchen, die auf die Positionen MA oder SL oder CS gesteckt werden können. Der Leser ist in diesem Fall (Konfiguration wie beschrieben) auf SL einzustellen, der Brenner an eigenem Kabel auf MA. (Eine zweite Festplatte würde ich als Slave an das zweite Kabel hängen)

    Die Idee von Nero ist die, diese Datenkabel zu Einbahnstraßen zu machen: Vom DVD-Leser zum Mainboard, von dort zum Brenner. Es kann gleichzeitig gelesen und geschrieben werden. Hängen beide Geräte an demselben Kabel, ist es keine Einbahnstraße: Es muß etwas gelesen werden, danach wird das Kabel für das Schreiben der Daten benutzt; während des Schreibens kann dann nicht gelesen werden und umgekehrt. Die Einbahnstraßenlösung ist zwangsläufig die einfachere und schnellere.

    MfG Raberti
     
  6. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    @RaBerti1

    Zitat:

    Die Idee von Nero ist die, diese Datenkabel zu Einbahnstraßen zu machen:

    Haste richtig schön gesagt, RaBerti1! Bist Du bei der Truppe?;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen