Fehlermeldung in MS-Office

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von WHM, 5. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WHM

    WHM Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Hallo,

    habe einen PC mit XP-Home auf dem Office 97 pro installiert ist. Ich bin als einziger Benutzer angemeldet.

    Wenn ich im Windows-Explorer eine Doc-Datei anklicke, wird diese in Word geöffnet und es erscheint die Fehlermeldung:

    D:\Daten..... x.doc wird von WHM benutzt. Möchten Sie eine Kopie erstellen?
    OK - Abrechen

    Beim Anklicken einer Excel-Datei kommt die Fehlermeldung:

    Die Datei mit dem Namen "XXX" ist bereits geöffnet. Es können keine zwei Dokumente mit dem selben Namen geöffnet werden, selbst wenn sich die Dokumente in unterschiedlichen Ordnern befinden. Schließen Sie entweder das erste Dokument, um das zweite zu öffnen, oder benennen Sie eines der Dokumente um.
    OK

    Wenn ich die Dateien direkt aus den Programmen Word bzw. Excel öffne, erscheinen diese Fehlermeldungen nicht.

    Kann man das irgendwo abstellen.

    Gruß WHM
     
  2. golden devil

    golden devil ROM

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    4
    sollte office automatisch beim Hochfahren des PC`s starten, stell diese Funktion ab, vielleicht hielft es

    kenne diese Problem von access, db wird beim schließen nicht vollständig aus Arbeitsspeicher entfernt und eine erneute Öffnung der DB ist daber nicht möglich

    ob das auch dein Problem ist, wiess ich nicht ist nur ne Vermutung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen