1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fehlermeldung MrxSmb und Browser

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von makiewin, 15. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. makiewin

    makiewin Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    13
    Hallo!

    Ich habe zwei Rechner, die über einen DSL-Router mit DHCP-Server miteinander vernetzt sind. Auf beiden Rechnern läuft Windows XP Prof. mit SP2. Wenn beide Rechner gleichzeitig eingeschaltet sind, tauchen auf einmal folgende Fehlermeldungen auf:

    1.) Quelle: Browser Ereignis: 8021 Beschreibung: Der Suchdienst konnte keine Serverliste vom Hauptsuchdienst "\\TRAVELMATE" auf dem Netzwerk "\Device\NetBT_Tcpip_{A7F919DD-0DDE-43C6-A67D-167045399C5B}" erhalten.

    2.) Quelle: MrxSmb Ereignis: 8003 Beschreibung: Der Hauptsuchdienst erhielt eine Serverankündigung vom Computer "TRAVELMATE", der der Hauptsuchdienst der Domäne für den NetBT_Tcpip_{A7F919DD-0DDE-43C-Transport zu sein scheint. Der Hauptsuchdienst wurde beendet oder es wird eine Auswahl erzwungen.


    Kann jemand damit was anfangen - wie bringe ich diese Fehlermeldungen weg???
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
  3. makiewin

    makiewin Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    13
    Vielen Dank für die Antwort!

    Ich habe (glaube ich zumindest) hier auch die Lösung gefunden.

    Ich habe folgenden Eintrag in die Registry durchgeführt (auf beiden Rechnern):
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Browser\Parameters\MaintainServerList - hier statt Auto nun FALSE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen