1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Fehlermeldung "ntkrnlmp.exe nicht gefunden" beim Installieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von fraga, 7. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fraga

    fraga Byte

    Hallo zusammen,

    an mehreren Stellen wird von der o.g. Fehlermeldung berichtet, ohne dass erklärt wird, wo sie herkommt. Und da ich nun das selbe Problem habe, würde ich gerne mehr wissen...

    Nach diversen Problemen habe ich die Festplatte mit Fdisk eingerichtet und formatiert und dann versucht, XP neu zu installieren. Eine alternativer Weg war außerdem, mit einer Win98-CD auf die Dos-Ebene zu kommen und von dort die Installation zu starten.

    Egal, wie ich es probiert habe (und ich habe noch einiges mehr durchziehen dürfen inkl. Dos-Disketten), die Fehlermeldung kam. Außerdem kam bei anderer Gelegenheit ein Hinweis auf die fehlende "hal.dll".

    Mit einer fehlerhaften CD scheint das nichts zu tun zu haben, denn die beschriebene Konstellation scheint öfter vorzukommen.
     
  2. fraga

    fraga Byte

    Hier nur kurz das Ergebnis:

    Das Problem ist durch defekten Arbeitsspeicher entstanden. Ich habe ein Leihmodul bekommen, und die Kiste läuft wieder.

    Es wäre übrigens schön, wenn Microsoft das auf seinen Seiten mal erwähnen würde, und nicht irgendwelche sinnlosen Hinweise im Sinne von "Drücken Sie F7, wenn Sie aufgefordert werden, F6 zu drücken".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen