1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Fehlermeldung SCSI/IDE command aborted

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von smart676, 30. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. smart676

    smart676 ROM

    Hallo,

    ich habe schon des längeren eine Liteon Brenner 1210B - der bis jetzt eigentlich tadellos funktioniert hat. Nachdem ich das Gehäuse offen hatte und auch das IDE-Kabel abgezogen und wieder neu angesteckt hatte, bekomme ich beim Brennbeginn die oben erwähnte Fehlermeldung.

    Das LW wir aber erkannt und CDs werden auch gelesen, nur beim Brennen (unter Nero 5.5) füllt sich der Buffer-Speicher, dann brennt er 1-2 Prozent (zumindest zeigt er das so an) und dann kommt eben diese Fehlermeldung.

    Ich versuche das derzeit hauptsächlich mit CDRWs damit ich nicht zuviel CDs verbrenne (das anschließende Löschen der CDRW funkt aber dann wieder)

    Ich habe auch das IDE-Kabel ausgetauscht, da ich dachte, dass dies vielleicht der Grund sein könnte -wars aber nicht.

    Hat wer einen Tipp und kann mir die Fehlermeldung erklären? Kann diese vielleicht auch softwareabhängig sein (Nero oder XP), dann müßte ich mal eine andere Brennsoftware organisieren.

    Danke im voraus
    Martin
     
  2. PaCmAn2k

    PaCmAn2k Kbyte

    Hatte das Problem auch... Mit Lite-On LTR48246s...
    Es gibt u.a. Probleme mit nForce Boards und Toshiba Laufwerken (wenn man ein Toshi DVD drin hat oder so)
    Wenn das bei Dir zutrifft dann check das doch mal :)
     
  3. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Danke, sehr guter Tipp.

    Mfg
     
  4. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Ahead meint folgendes dazu:
    http://www.nero.com/de/content/helptool/229.htm

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen