Fehlermeldung ***STOP: 0x0000007B

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Hotserb79, 20. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hotserb79

    Hotserb79 ROM

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    Ich habe da ein kleines Problem mit meinem Notebook. Es handelt sich um ein Toshiba Portege x2000 ohne internes CD Laufwerk. Beim Hochfahren zeigt er mir nach kurzer Zeit einen Bluescreen mit der Fehlermeldung:

    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows worde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

    ...

    Technische Information:

    *** STOP: 0x0000007B (0xF9CD7640,0xC0000034,0x00000000,0x00000000)

    Ich kann somit den PC überhaupt nicht hochfahren um das Betriebssystem neu zu instalieren oder zu reparieren. Ich habe an einigen Stellen im Internet versucht etwas über dieses Problem nachzulesen aber keine wirkliche Hilfe gefunden. Ich habe versucht ein externes CD-Laufwerk anzuschliessen und über CD zu booten was aber leider auch nicht klappt und ich auch nicht sicher bin ob er das CD-Laufwerk überhaupt erkennt. Ich komm hier jetzt seit Tagen nicht mehr weiter und erhoffe mir jetzt bei euch Unterstützung.

    Mfg
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Hotserb79

    Welches Windows hast du genau (bitte Service-Pack mit angeben)?

    Hast du schon mal unter http://aumha.org/win5/kbestop.php geschaut? Vielleicht hilft dir das ja schon mal weiter.

    Wie hast du denn gesucht? Wenn du bei :google: die Fehlernummer ins Suchfeld eingibst, dann müsstest du eigentlich einige Links angeboten bekommen... War da wirklich kein brauchbarer bei?

    Gruß
    Nevok
     
  3. Hotserb79

    Hotserb79 ROM

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo Nevok,

    wenn ich die Fehlermeldung bei Google eingebe, bekomme ich vorschläge welche voraussetzen das ich in das Betriebssystem komme, und es dann neu installiere oder irgendwelche Fehlerbehebungen vornehme. Zur Zeit benutze ich Windows XP auf Englisch mit Service Pack 2. Da er aber nicht von meiner USB-CD Laufwerk lesen will kann ich nicht mit der CD booten. Langsam bin ich wirklich am verzweifeln.
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Drücke beim Systemstart mal die F8-Taste und versuche mal, das System im abgesicherten Modus zu starten.
     
  5. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    schau dir mal das folgende an:

    0x0000007B: INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE
    (Click to consult the online Win XP Resource Kit article, or see Windows 2000 Professional Resource Kit, p. 1555.)
    Windows lost access to the system partition or boot volume during the startup process. Typical causes: Installing incorrect device drivers when installing or upgrading storage adapter hardware, or a virus.
    After You Remove or Reinstall Roxio Easy CD Creator 5 Platinum Edition {KB 811408} Win XP
    Stop 0x7B or “0x4,0,0,0” Error {KB 122926} Win NT, Win XP (on restart)
    During setup (Sysprep issue) {KB 303786} Win XP
    When You Press F6 to Load Drivers During Unattended Win XP Setup {KB 307099} Win XP
    When you restart your Win XP-based computer {KB 316401} Win XP (after replacing motherboard)
    When you start your computer from a WinPE CD-ROM or from a Server 2003 CD-ROM using a USB CD-ROM device {KB 839210} Win XP, Win Server 2003 (patch available)
    Limited OEM driver support is available with F6 during Win XP & Server 2003 setup {KB 314859} Win XP, Win Server 2003



    oder hier http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;122926
     
  6. Hotserb79

    Hotserb79 ROM

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    Der PC geht beim hochfahren automatisch auf den Bildschirm wo ich mir den Modus aussuchen kann mit welchem ich hochfahren soll. Egal was ausgesucht wird kommt der bluescreen.

    Wie kann ich zwei Laptops so zusammenscliessen das ich den defekten über das Laufwerk des intakten booten kann? Ich hab gelesen das es am Laufwerk liegen kann das er nicht die BootCD liest. Würde das irgendetwas bringen???
     
  7. Hotserb79

    Hotserb79 ROM

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo Starperry,

    Danke für die Hilfe aber das hilft mir leider auch nicht so richtig weiter, wenn das so weiter geht fliegt das ding aus dem Fenster. Ich weiss nicht ob es an meinem cd laufwerk liegt das er die Boot CD nicht erkennt. Es ist nicht das Original Laufwerk das zum Laptop dazu kommt. Falls noch jemandem was einfällt soll er mir doch bitte helfen.

    Mfg

    ----------------------------------------------------------------
    Anmerkung der Moderation:

    Bitte keine Fullquotes (Zitieren kompletter Beiträge). Nach Möglichkeit nur das wichtigste zitieren oder nur das zitieren, worauf man sich bezieht. Am besten ist es, die Kombination "@ Benutzername" zu benutzen.

    Gruß
    Nevok

    ----------------------------------------------------------------
     
  8. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Hast du mal versucht ins Bios zu kommen, um das Bootlaufwerk zu kontrollieren (über F2) oder ins Bootmenu (F12)?

    Evtl. sind es bei dir andere Tasten, um ins entspechende Menu zu kommen.
     
  9. Hotserb79

    Hotserb79 ROM

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo ohmsl,

    Ich weiss jetzt nicht genau wie man das Laufwerk überprüfen kann. Ich komm ins BIOS rein aber was soll ich dann machen?

    Danke für dein Interesse
     
  10. 11Elcid11

    11Elcid11 ROM

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    1
    Servus,

    Ich hatte das selbe Problem !

    naja auf jeden fall die Problem lag an der CD weil es ein OEM-CD war.

    mfg.
     
  11. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen