Fehlernachricht: DDE Server Window

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hajo, 2. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hajo

    hajo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    453
    Abbrechen\' geht es weiter, offensichtlich ohne
    Einschränkungen.
    Was bedeutet diese Nachricht und wie kann ich das Entstehen
    verhindern?

    Danke
    Hajo
     
  2. hajo

    hajo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    453
    Danke, das war\'s!
    Die Fehlernachrichten wurden verursacht durch
    a) OmniPage (opware32.exe), das WINWORD.EXE vermißte und
    b) durch AUTOSTART-Aufrufe von Soundrecorder und MSOffice-Leiste; diese beiden Programme wurden als einzige mit Parametern aufgerufen, das störte offenbar.
    Gruß
    Hajo

    Hallo,
    es stört mich doch, daß ich manche Programme manuell starten muß, um die angegebene Fehlernachricht zu umgehen.
    Gibt es eine Möglichkeit, Programme automatisch starten zu lassen, nachdem Windows XP vollkommen hochgefahren ist; also auch nach Abarbeiten des Autostart-Ordners?
    Gruß
    Hajo
    [Diese Nachricht wurde von hajo am 30.01.2003 | 09:42 geändert.]
     
  3. malakatar

    malakatar Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    61
    hi,
    das hatte ich auch und als verursacher fand ich ZaPro und habe per: AUSFÜHREN / "msconfig" / Dienste / einige dienste (3) die auf wechseldatenträger hinweisen deaktiviert und jetzt gehts...
    mfg
    ed
    [Diese Nachricht wurde von malakatar am 02.01.2003 | 19:14 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen