Fenster Kommen in den Fordergrund

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Fotouli, 5. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fotouli

    Fotouli Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    42
    Kann man es vermeiden, daß ständig irgendwelche Seiten in den Vordergrund kommen, obwohl ich gerade mit einem anderem Programm, oder auf einer anderen Seite arbeite. Wenn ich z.B. im Outlook gerade E-Mails lese und die Seite von WEB.DE ist vollständig geladen kommt einfach dieses Fenster nach vorne. Das nervt mich enorm!

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Ulli,

    aktiviere die Popupfilter Deines Browsers oder zieh Dir dann die Software "Popupblocker" oder ähnliche aus dem Netz runter und aktiviere diese beim surfen. Dann sollte Dein Problem behoben sein.

    mfg ghostrider
     
  3. Fotouli

    Fotouli Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    42
    Ich verwende Win98. Ich meine auch keinen Nachrichtendienst, sondern eher ganz normale Seiten wie eben WEB.DE, die wenn sie fertig geladen sind einfach nach vorne kommen.
     
  4. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi Uli,

    dazu muß Du den Nachrichtendienst unter XP beenden. Hierzu wurden schon viele Anleitungen im Forum gepostet.

    Wenn Du auf Hilfe klickst dann hast Du rechts wieder die Forensuche, wo Du nach diesen Beirägen forschen kannst.

    mfg ghostrider
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen