Fenstergrösse beim Öffnen des IE

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von KaiserAugustus, 2. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi Spezialisten,
    hab\' vor kurzem, um in ein anderes Programmfenster was abzutippen, mein IE-Fenster recht stark verkleinert.
    Seither startet der IE, wenn ich die Funktion "In neuem Fenster öffnen" immer in diesem verkleinerten Fenster.
    Habe erst gedacht, Win2k lernt wieder, dass ich es immer in Vollbildmodus schalte,und macht das irgendwann wieder, aber war nix.
    Hat jemand die Lösung parat?
    Ist bestimmt eine winzige Kleinigkeit, aber... wo ist sie denn versteckt???
    Danke und Gruss
    Der Kaiser
     
  2. lausitzer

    lausitzer Byte

    >>Hat jemand die Lösung parat?
    Ist bestimmt eine winzige Kleinigkeit, aber... wo ist sie denn versteckt???
    Danke und Gruss
    Der Kaiser<<

    Sollte der IE5 beim Öffnen eines neuen Fenster sich bei der Fenstergröße nicht an dem Standard orientieren (Vorgabe des letzten Fensters beim Schließen), kann man den Fehler in der Registry beheben.

    unter:

    HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Internet Explorer\ Main

    den Eintrag Window_Placement löschen.

    aus WinFAQ ® 5.8 (www.winfaq.de), © 1996/2002 by Frank Ullrich
     
  3. oberpaul

    oberpaul Kbyte

    such mal in google nach ie5max
    ist ein kleines programm bei dem du vollbild einstellen kannst, funktioniert auch bei ie6.

    mfg.
     
  4. menetekel

    menetekel Byte

    hallo
    ich löse das mit diesem javascript
    "javascript:window.resizeTo(1024,768)" (ohne anführungszeichen)
    dieses habe ich als startseite im ie angegeben, so öffnet jedes neue fenster mit dieser grösse.
    mfg
    menetekel
     
  5. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Vielleicht so:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=106213

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen