Ferienjob

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Noob2Profi, 2. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Hello @ all

    Ein Freund , der 16 Jahre ist , möchte gerne in den Sommerferien arbeiten, weil ihm das Taschengeld zu schnell ausgeht und er dann immer warten muss... <= müsst ihr von euren eigenen Kinder bzw. selbst kennen oder?

    Nun interessiert er sich sehr für Computer , wäre da vielleicht ein INteressanter Job für ihn ?

    Tipps oder so ?

    mfg
     
  2. cumga1

    cumga1 Guest

    der standort wird dir nicht viel helfen, ich bin aus österreich (land salzburg) und hab in mittersill bei bürotechnik kirchner gearbeitet, aber da wird er wohl nicht hinfahren wollen, schätz ich mal.

    bezahlung gabs für 2 wochen 150 ?, wie gesagt, es ist nicht viel, aber dafür hat man einen angenehmen job.
     
  3. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Und dürfte ich auch den Standort wissen ?
    und wie gut / schlecht du bezahlt wurdest ?

    mfg
     
  4. cumga1

    cumga1 Guest

    naja, so unlogisch ist die idee auch wieder nicht.

    ich bin jetzt 15 und hab in den letzten ferien in einem kleinen computerladen gearbeitet.

    computer zusammenbauen, installieren
    kleine probleme der kunden lösen

    man kann nicht alles erledigen, was ein profi könnte und man darf sich auch keinen zu hohen gehalt erwarten, aber man lernt viel, und das taschengeld wird auch aufgebessert.

    sowas könnt ich auch deinem freund empfehlen
     
  5. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Thx für deine Unterstützung Dieschi, und n8.... :-)
     
  6. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Mal nachgedacht.
    Wirklich keine schlechte Idee das mit ProMarkt und so...

    Und hast du meine Mail , die ich gestern verschickt habe , bekommen ?

    :-)

    hoffe du weißt welche.
     
  7. niiicole

    niiicole Byte

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    46
    Ferienjob (also im Büro) bekommen kann, dann nur über Beziehungen, ansonsten soll er halt bei der Post arbeiten oder in einer Fabrik (Produktion). Für ein paar Wochen ist das OK, und da gibt\'s ordentlich Kohle für. Der soll mal zum Arbeitsamt gehen, die vermitteln auch Ferienjobs. Er sollte aber echt mal seine Ansprüche etwas herunterschrauben, so findet er sicher keinen Job.
     
  8. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Aber das würde doch was kosten oder ?

    gruß
     
  9. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Nee, ich meinte eigentlich so Teilzeit.

    Außerdem als Ferienjob...
     
  10. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Wenn er unbedingt was mit Computer machen will, kann er ja mal ne Anzeige in die Zeitung setzen. z.B. Schüler hilft ihnen bei Computerproblemen oder so.
    Wie das ganze dann rechtlich aussieht, kann ich dir nicht sagen.
     
  11. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    verkäufer?? und das ohne ausbildung?? vergiß es.......fürs regalefüllen reichts vielleicht ,mehr aber auch nicht.....

    wieso ist zeitungen austragen peinlich?? hab das jahrelang gemacht...... oder ist dein freund aus "besserem" hause und sowas ist unter seiner würde??

    frag doch mal sogenannte teilzeitfirmen,ob die nicht was vermitteln.hab selbst über so eine firma mal 6 wochen lang in einem krankenhausneubau als elektriker gearbeitet......
    so schlimm war es nicht und wurde gut bezahlt...
     
  12. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Ja halt so Teilzeit.
    K.A. was der will.

    SIehst du da noch andere Möglihckeiten bei der Umgang mit dem PC notwendig ist,da er unbedingt was mit PC machen will.
     
  13. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    "verkäufer an einem PC LADEN oder so"
    Daran glaubt er doch nicht wirklich, oder?
    Ja, es gibt noch andere Jobs. z.B. Im Supermarkt Regale auffüllen oder beim Schrotthändler aufräumen. Da gibts immer paar Euros zu verdienen.
     
  14. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Nee, ich meine z.B. verkäufer an einem PC LADEN oder so.
    Gibt es denn noch ähnliche JObS?

    Und Zeitungenaustragen ist irgendwie peinlich für ihn..
     
  15. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Wie wäre es denn wenn er es erst mal mit Zeitung austragen versuchen würde?
    In der Computerbranche hat er Null Chance. Haben noch nicht mal ausgebildete IT Spezialisten alle einen Job.
    Von was träumt dein Freund eigentlich Nachts?

    Gruss Mario
     
  16. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Sag ich doch ;)

    Jepp

    :)

    Jepp

    ;) :)
     
  17. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Noob,

    kann mich eigentlich nur den anderen Meinungen anschließen!

    Dein Kumpel sollte seine Teilzeit-HobbyJobWünsche wirklich der Realität anpassen!

    Es dürfte schwer bis unmöglich sein als ungelernte Kraft in einem PC-Laden jobben zu können.
    Da muss dein Kumpel schon massig Kentnisse mitbringen um den Oberboss zu überzeugen.
    Er kann aber mal bei Massa, ProMarkt oder so nachfragen - die suchen, gerade zur Ferienzeit - immer massig Schüler fürs Lager!
    Er könnte auch als Versandhelfer im Lager einer Firma jobben oder in die Produktion gehen (unsere Firma z.b. hat jedes Jahr mind. 6-15 Ferienhelfer - einige im Lager - einige in der Produktion).

    Was spricht gegen Zeitungen austragen?
    Hast jede Woche was zu tun - verdienst jeden Monat zwischen 50-60 oder sogar 100 ? dazu (eher selten und kommt auf deinen Bezirk und Trinkgelder an) und hast die Möglichkeit durch Abo-Werbung deinen Verdienst noch zu steigern ;)
    Hab mir so (weiss nichtmehr so genau wie alt ich da war) mein erstes eigenes Renn-Fahrrad verdient.

    Die Idee mit dem Arbeitsamt ist gar nicht mal so verkehrt.
    Da sollte er sich mal schlau machen und vorstellig werden!

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen