1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fernsehen mit Medion Notebook???

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Sulu1983, 16. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sulu1983

    Sulu1983 Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Hallo an alle.

    Mein Problem ist es, dass ich nicht Fernsehen kann mit meinem Notebook. Was macht ich falsch. Ich habe ganz normal diesen Anschluss (diese Metall-Karte) links zum Einschieben mit einer Antenne zum draufstecken. Er findet mir mit Power Cinema einfach keine Kanäle.

    Da hab ich mir gedacht, vielleicht funktioniert das nicht mit der Antenne und habe meinen Notebook direkt über diese Karte mit einem Kabelanschluss versehen. Geht immernoch nicht.

    Hab ich etwas falsch eingestellt oder eingesteckt? :confused:

    Von PC's und Co. verstehe ich leider nicht viel. :bahnhof:

    Habt ihr viellicht einen Tipp für mich und rettet mich aus der Öde des Nicht-Fernsehens raus?


    Lieben Gruß und vielen Dank im Voraus

    Sulu
     
  2. Sulu1983

    Sulu1983 Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Hab gar keinen Kabelanschluss. Habe zwar über Kabel verbunden, allerdings mit der Antenne des Hauses (Antennenkabel)

    :rolleyes:
     
  3. Heike Kleiner

    Heike Kleiner ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich bin technisch auch nicht so versiert, aber da dir ja sonst keiner antwortet, versuch ichs mal.
    Ich habe auch das Medion Notebook mit dem DVBT Empfänger. Das ist diese Karte, die man vorne links in den schacht des NB einschiebt. Außerdem ist noch ein usb - Kabel zur Stromversorgung anzuschliessen.

    Hast Du vielleicht das usb-Kabel vergessen?
    Wenn Du den Empfänger einschiebst und anschliest müsste das Notebook eine Meldung ausgeben, dass neue Hardware betriebsbereit ist.

    Wenn Du keine Kanäle finden kannst, kann das mehrere Ursachen haben.
    zum einen ist das teil ein DVBT empfänger, das ist eine neue Sendeart, die noch nicht bundesweit flächendeckend ausgestrahlt wird. (bei uns z.B. auch nicht). Es könnte also beim DVBT Empfang daran liegen.
    Außerdem kann das Teil aber auch das alte analoge Fernsehen. Du müsstest also mit einer normalen Zimmerantenne oder der Hausantennanlage über den 75 OHM anschluss Empfang haben.

    Wenn über die Hausantenne kein Empfang, würde ich zuerst mal die "hardwarefehler" ausschliessen:

    1. Hat ein anderer Fernseher an dieser Antennensteckdose Empfang?
    2. Ist das Antennenkabel zwischen Laptop und Antennensteckdose ok?
    3. Ist die Steckkarte richtig im Laptop und usb Stromkabel angeschlossen?

    Falls das alles ok ist, wirds kompliziert. Es könnte ein blosses Softwareproblem sein (irgend etwas ist nicht richtig eingestellt) oder die Karte ist defekt. Da kann ich nicht weiterhelfen.
    Im Zweifel mal bei Medion anfragen, du müsstest ja noch Garantie haben.

    Berichte doch mal wie es weiter geht.

    Heike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen