1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fernseher als Monitor

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Klez, 24. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem. Ich möchte meinen Fernseher als Monitor verwenden. Nun habe ich alles installiert, jedoch happert es noch ein wenig bei den Einstellungen. Ich besitze einen 16:9 Fernseher mit 50Hz welche Einstellungen könntet ihr mir vorschlagen, damit ich alles ohne Probleme lesen kann? Gibt es da eine spezielle Software?

    Besitze eine Radeon 9250 mit 128mb.

    mfg
     
  2. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Anschließen ==> Ausprobieren :D

    Die einstellungen sind im Catalyst (Treiber).
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Hi!
    Mehr als 800x600 (bzw. 800x480) dürfte nicht drin sein und selbst dann solltest Du die Schriften kräftig vergrößern, um was zu erkennen.
    Wenn Du Pech hast, gibt es für den TV-out nur 4:3 Auflösungen.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen