1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fernseher mit laptop verwenden

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Brambo, 14. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Brambo

    Brambo Byte

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    11
    Morgen!!!

    Ich hätt da mal ne frage: ich hab meinen fernseher an meinem laptop angeschlosse, bild/ton, alles läuft perfect und ohne probleme! Da der bildschirm des laptops relativ klein ist hab ich mich gewundert ob ich den fernseher als zweiten monitor benutzen kann, sprich: zwei verschieden bilder (auf dem einen z.b. inet offen haben und auf dem anderen arbeiten)
    Mein laptop ist ein Hp pavilion ze4900 und der fernseher ist ein etwa 4 jahre alter sony.

    brauch ich eine software um dies zu betreiben (wenn ja, wo bekomm ich die her?) oder liegt es an den einstellungen?


    Mfg und vielen dank im voraus!!!!!!

    Brambo
     
  2. sborisgmxat

    sborisgmxat Byte

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    87
    so viel ich weiß kannst du das bei der grafikkarte einstellen wie genau das geht weiß ich nicht aber ich weiß des es funktioniert

    deskto-rechts klick-eigenschafte-einstellungen-erweitert und dort kannst die irgendwo einstellen das du den fernseher ebenfalls als bildschirm verwendest
     
  3. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Ja und dann auf deinen Grafikchip-->Nview->klonen

    Das geht aber nur wenn du eine Karte mit Nvidiachip hast.
     
  4. Brambo

    Brambo Byte

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    11
    Danke für die schnelle antwort!!!!!!!!!!!!

    Ich werds gleich mal ausprobieren.
    Über die einstellungen hab ichs zwar schon mal versucht....ich hab angegeben das ich mehrere monitore anschliessen möchte....er erkennt aber immer nur den laptop an (Geräte identifizieren: zeigt auf beiden bildschirmen die "1" an)

    Mit dem klonen werd ich mal schauen obs geht


    Danke nochmal!!!

    Mfg

    Brambo
     
  5. Brambo

    Brambo Byte

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    11
    hmmm mit dem klonen hat er anscheinend schon selbst gemacht...sonst würden bild und ton ja nicht funktionieren (glaub ich zumindest) die grafikkarte steht auf jeden fall zwei mal in im geräte manager.
    Gäbe es da noch andere möglichkeiten?


    Mfg
    Brambo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen