1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fernseher über TV-Out mit Radeon

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Cleglaw, 25. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cleglaw

    Cleglaw Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    73
    Hi!
    Habn Problem mit meinem Radeon Mobility M6-P.
    Ich versuche über den TV-Out einen Fernseher zu betreiben, klappt allerdings nicht ganz.
    Der installiert zwar einen Treiber für Standart-TV, allerdings kann ich das System nicht dazu bewegen das Bild auf dem Notebook gleichzeitig auf dem Fernseher darzustellen.
    Der Betrieb als geteilten Desktop, womit sich der Desktop auf den Fernseher erweitert funktioniet, bringt mir aber nichts (vorallem bei DVD}s nutzlos).
    Ich hab auch schon die Auflösungen und Wiederholraten von "Gerät 2" geändert, aber er stellt trotzdem nichts dar.
    Ich weiss dass man bei Geforce-Treiber seperat das Übertragungssystem einstellen muss, z.B. PAL, bei den Radeon Treibern finde ich so eine Option aber nciht.
    Gibt es vielleciht irgendein Tool dass das regeln kann, oder ist die Option um alles zum laufen zu bringen nur irgendwie versteckt?
    Danke im Vorraus für Eure Hilfe :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen