Fesplatte partitionieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von AMDfreak, 2. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Hallo!

    Ich sitze hier gerade bei einer bekannten die sich eine 2te Festplatte gekauft hat.

    Mit Mühe habe ich nun gefunden wo XP das Programm versteckt zum partitionieren.

    Die Frage die ich habe. Muss die 2te Festplatte die 1 Partition(es sollen 3 werden) eine primäre Partition werden und die andere 2 eine erweiterte?

    Ich weis des nicht mehr ganz genau.

    Wäre schön wenn mir jemand sagt ob ich das richtig mache.

    Vielen Dank

    AMDfreak
     
  2. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    dies trifft nur zu, wenn du neu installierst. bei einem nachträglichem einbau wird der nächste freie buchstabe für die hdd verwendet
     
  3. spielkind675

    spielkind675 Byte

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    117
    hallo,

    wenn du von der festplatte nicht booten willst, ist es egal, ob du nun ne. prim. und ne erweit. oder wie auch immer konf. zum booten brauchste ne prim., weil man nur prim. partitionen "aktiv" setzen kann.

    hä, wir sind doch ned unter dos oder win9x. der nächsten partition wird der erste freie lw-buchstabe zugewiesen und den hat die partition auch nach dem booten noch.

    ja was meinste, wie amdfreak unter xp sonst partitioniert... und c: läßt sich auch ändern. fragt sich nur, ob das sinnvoll ist.


    gruss
     
  4. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Wenn du die 1. Partition der 2. Festplatte als primäre Partition einrichtest, dann bekommt diese Partition normalerweise automatisch den Laufwerksbuchstaben D zugewiesen und schiebt sich somit zwischen evtl. auf der 1. Festplatte angelegten Laufwerke.
    Die Laufwerksbuchstaben (bis auf C:) kann man dann aber wohl mit der Datenträgerverwaltung von XP wieder beliebig ändern.
    Am besten eine erweiterte mit den dazugehörigen logischen Partitionen anlegen.

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen