1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fesplattenproblem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MrHCR2006, 5. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrHCR2006

    MrHCR2006 ROM

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    2
    Hi!

    Ich hab nen gateway M305. Es sieht so aus als ob der Boot Master record kaputt ist. Ich kann nicht auf eine einzige Partition zugreifen! Ich habs mit Ultimate Bootdisk und mit ner normalen Bootdisk von Win98 probiert. Die boodisks kann man nichtmal komplett starten. Auch nen CD booten klappt nicht. wenn ich LBA ausschalte kann ich sogar ne Win98 disk booten. Das ist aber auch so zielmlich lls was ich amchen kann! Ich bin echt am Verzweifeln! Ich hab auch schon KILLMBR versucht aber der sagt mir dann nur das er ihn nciht lesen kann und daher auch nicht loeschen!

    Benni

    PS: Danke fuer eure Hilfe!
     
  2. MrHCR2006

    MrHCR2006 ROM

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    2
    Was ich noch vergessen hatte: Wenn ich es mit FDISK verushce, dann sagt er mir das er keine Platte drin hat! Und ich kann von KEINER Cd oder DVD booten.. auch ncht wenn es im Bios angegeben ist!
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    ja, und deine Tastatur scheint auch jede Menge Fehler zu produzieren...

    Hast du die HD schon mit dem Tool des Herstellers überprüft? Kannst du von CD booten, wenn die HD nicht angeschlossen ist?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen