Festnetz Problem mit der Fritz!Box 7050

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Faulenser, 19. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Faulenser

    Faulenser ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    hallo zusammen!

    ich hab eine FRITZ!Box Fon WLAN 7050 mit der neusten Firmware 14.3.86 und leider kann ich meine bOx nicht dazu bewegen, dass Festnetz über ein zweites "Festnetz only" Telefon an Fon2 zu nutzen.

    An Fon1 hängt das VoiP Tefelon, hier funktioniert das telefonieren übers Internet und auch über das Festnetz via die *11# oder die Wahlregeln.

    An Fon2 hängt mein "altes" analog Telefon, hier bekomme ich kein Freizeichen, und wenn ich die Festnnetznummer anrufe hört man das besetztzeichen.

    Wenn ich die Telefone an Fon1 und Fon2 vertausche, Festnetz Fon1 und VoiP Fon2, funktioniert keins von beiden???

    Eigentlich müsste alles richtig angeschlossen sein sonst würde das Festnetz über mein VoiP Telefon nicht funktionieren, ich hab keine Ahnung woran das jetzt noch liegen könnte???

    Übrigens kann ich mein Festnetz Telefon normal benutzen wenn ich es direkt an den Spliter schalte und auch das VoiP-Telefon funktioniert an Fon1, allerdings nur VoiP.
     
  2. BenW

    BenW ROM

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    5
    hatte das selbe problem mit der 5050 box. nachdem AVM dann aber innerhalb von 2 Wochen 3 Firmware updates angeboten hat und ich das neueste drauf habe, geht es wieder.
    liegt also zu 90% an der firmware.
     
  3. Nebro_K

    Nebro_K ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich habe fast das gleiche Problem. Auch mit allerneuester Firmware-Version 14.03.89
    Jedoch versuche ich die Box ausschließlich mit einem analogen Telefon zu betreiben.
    Kann jemand weiterhelfen?
    THX
     
  4. Level 5

    Level 5 Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    179
    Gehe mal die Eigenschaften der Nebenstelle. Dort unten den Button >erweiterte Merkmale< dann bei spontane Amtsholung einen Haken reinmachen. Darauf achten, dass bei der Nebenstelle nur Festnetz eingetragen ist. Alle anderen Nummern unten rauswerfen. Zur Not vorher auch noch die Festnetznummer noch einmal neu eingeben und dann anschliessend auf <übernehmen>
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen