1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplaten werden nicht richtig erkannt.

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ElCampeon, 13. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ElCampeon

    ElCampeon Byte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    115
    Hi@ all.

    In meinem PC sind 2 HDs von Western Digital eine 30GB ( wd307aa ) und eine 40GB ( wd400bb ).

    Wenn ich den PC herunterfahre und wieder einschalte, werden beide einwandfrei erkannt.

    Wenn ich den Rechner allerdings neustarten lasse, dann erkennt er KEINE Festplatte und bootet AUCH NICHT !

    Habe WindowsXP, alles ist NEU installiert.

    Ich habe kein peil an was es liegen kann .. die Jumper habe ich laut aufkleber auf den HDs richtig gesetzt.

    MfG
    ElCampeon
     
  2. ElCampeon

    ElCampeon Byte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    115
    wie mache ich des unter winxp ?
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Schau mal, ob sich die Festplatten den gleichen IRQ teilen.
     
  4. ElCampeon

    ElCampeon Byte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    115
    Des problem is ja eigentlich nicht wirklich dass er sie nicht erkennt, denn beim Kaltstart (also wenn der pc komplett aus war) erkennt er sie ja beide einwandfrei.

    Wenn ich aber in windows bin und sage start-beenden-neustarten, dann geht nix .. er findet beide nicht.
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Aber wenn die Festplatten nicht gefunden werden, gehe ich von nem BIOS-Fehler aus. Aber wenn du sagst, es ging unter WinME, dann liegt die Verteilung ja bei 50%-50%!! Was für ein Mainboard ist das denn? Hast du die Anschlüsse mal getestet, bzw. die Kabel ausgetauscht?
     
  6. ElCampeon

    ElCampeon Byte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    115
    Woa ging des schnell !!

    Wozu ein BIOS-Update ?! Der pc ist nicht soo alt :-) Und zuvor lief WinME, einwandfrei.

    Jetz is XP drauf und es gibt probs ^^ -- war ja irgendwie klar, is ja Micro$oft Window$ XP -- :-) ^^

    Wenn ich grössere platten hätte, dann wäre n BIOS update plausibel, jetz jedoch nicht so.

    MfG
    ElCampeon

    PS: thx
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hast du schon mal ein BIOS-Update gemacht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen