1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte 2,5er im Laptop nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bienesfeund, 9. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bienesfeund

    bienesfeund ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meiner gerade bekommenen Festplatte. Es handelt sich um eine Seagate Momentus 100GB. Ich habe sie in mein Laptop eingebaut, kann aber winxp nicht mehr intstallieren, da xp keine Festplatte für die installation findet.

    Die Platte dreht sich und wird im Bios erkannt ( eine Nummer wird angezeigt und die Kapazität mit 100 GB ) . Beim bootvergang wird sie allerdings nicht erkannt.

    Es sind seltsamerweise jumperpositionen ( master - slave - cs ) auf dem label aufgedruckt, aber die jumper sind nirgens zu sehen ( haben 2,5er platten doch auch gar nicht, oder? ).

    Weis jemand Rat und kann mir helfen?

    danke steffi
     
  2. HDD_pete

    HDD_pete Byte

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    70
    Hallo,
    so wie es in der Beschreibung steht, musst du die Platte jumpern.
    Guckst du auch hier auf der Seagate page (ich denke, das ist dein Drive Model):
    http://www.seagate.com/support/disc/ata/st9100823a.html

    Jumper bekommst du eigentlich in jedem Elektronikladen oder bei einem PC Laden mit Service. Hätten aber eigentlich dabei sein sollen...

    Gruss Pete.
     
  3. HDD_pete

    HDD_pete Byte

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    70
    oops...man soll doch erst richtig draufgucken....

    Nach der Beschreibung braucht sie als Master keinen Jumper....

    Check mal bitte, wie sie im Bios angezeigt wird.

    Gruss Pete
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    vielleicht kann dein NB nicht mit 100GB... auch wenn sie im BIOS angezeigt wird. Hättest du dein NB-Model dazugeschrieben wäre eine bessere Hilfe möglich
     
  5. bienesfeund

    bienesfeund ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2
    erst einmal danke.

    werde heute abend einmal schauen, ob die angaben im bios denen des herstellers entsprechen, obwohl ich da nicht so viel hoffnung habe, daß ein autodedectfehler vorliegt...

    system hatte ich leider vergessen anzugeben. ist ein highscreen aus der green serie. 2,4 ghz pentium mit redeon 9000m. 1024 mb ram. biosupdate hat er schon hinter sich...
     
  6. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    welche HD war drin und wie (falls möglich) war die gejumpert? Bei manchen NBs muss die HD als "CableSelect" eingerichtet sein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen