Festplatte bei windows-setup nicht gefunden???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Stewwan, 16. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stewwan

    Stewwan Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    270
    Ich habe ein problem bei der reperatur installation von windows. die festplatte(samt windows installation) wird bei windows setup nicht gefunden. sie wird im arbeitsplatz und im bios ganz normal angezeigt. jedoch nicht bei setup. ich muss unbedingt reparieren!!! :aua:
    :bitte: helft mir (keine tipps wie neuinstallieren:mad: )
    mfg stewwan
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Ohne DAS HIER fast nicht möglich.
    Die Kristallkugeln geben nicht viel her :nixwissen

    bonsay
     
  3. Stewwan

    Stewwan Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    270
    Betriebsystem: Windows XP Home Edition
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    CPU Typ Intel Pentium 4 640, 3200 MHz (16 x 200)
    Motherboard Name ASRock 775Dual-880Pro (4 PCI, 1 PCI-E x16, 1 AGP, 2 DDR DIMM, 2 DDR2 DIMM, Audio, LAN)
    Arbeitsspeicher 1024 MB
    BIOS Typ AMI (12/21/05)
    Grafikkarte GeForce 6600 LE (256 MB)
    Soundkarte VIA AC'97 Enhanced Audio Controller
    Festplatte ST3200822A (200 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Auf dieser platte ist das nicht funtzende windows::confused:
    Festplatte Maxtor 6 L200M0 SCSI Disk Device (200 GB, 7200 RPM, SATA)
     
  4. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Du musst beim reparieren auch den SATA-Treiber aufrufen mit "F6". Gleiche Vorgehensweise wie beim installieren.

    bonsay

    kann man jetzt nicht richtig erkennen wo das WIN liegt. Auf IDE oder SATA ??
     
  5. Stewwan

    Stewwan Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    270
    das mit dem F6 hab ich auch schon probiert! der findet die nicht, und "treiberdisketten" hab ich auch nicht!! ?????:confused:

    Das ist eine SATA festplatte (mit dem kaputten windows)
     
  6. Stewwan

    Stewwan Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    270
    also die von maxtor
     
  7. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Du hast doch eine Treiber-CD fürs Board? Da sollten die drauf sein.
     
  8. Stewwan

    Stewwan Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    270
    Soll ich die einlegen und dann findet der die platte??? oder muss man da nochwas machen?
     
  9. Stewwan

    Stewwan Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    270
    Wenn das alles wirklich so einfach geht..........dann schonmal danke für die hilfe.
    :rolleyes:
     
  10. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Nein Du musst den Treiber auf Diskette kopieren. Aber schau vorher im Handbuch nach welchen SATA du nehmen musst. Auf der HP von ASrock sind 2 (einer für SATA und einer für SATA2) drauf.
    Für die reparatur musst Du aber noch von der IDE-Platte Strom und Datenkabel ziehen. Nach der rep wieder anstecken
     
  11. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
  12. Stewwan

    Stewwan Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    270
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen