1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte bootfähig machen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von steffen29, 13. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. steffen29

    steffen29 ROM

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    1
    Moin,
    ich habe mal wieder ein kleines Problem mit meinem Rechner.
    Da er im MOment wieder unerträglich langsam ist, bin ich heute auf die Idee gekommen, alles zu löschen und neu zu installieren.
    Zum Glück habe ich vorher gemerkt, dass mein Diskettenlaufwerk kaputt ist und ich - mein CD-Laufwerk ist nicht bootfähig - also gar nichts installieren kann.

    Meine Frage ist nun, ob es irgendwie möglich ist, meine zweite Festplatte bootfähig zu machen um darauf eine Dos-Startdiskette zu kopieren, damit ich von dieser mein System hochfahren kann und davon ausgehend dann Windows neu zu installieren?

    Vielen Dank im Voraus schonmal für die Hilfen.

    Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen