1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte Compaq HDD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von dwmelle, 30. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dwmelle

    dwmelle ROM

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo.
    Ich hbe eine Compaq Armada 1500c (C300/T/4000/D/0/1) Laptop und möchte die Festplatte erweitern. Leider ist Compaq in der Hinsicht sehr "Unkompatibell". Ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt und die Max. Größe an GB nennen könnt was der Laptop erkennt und verarbeiten kann.
    Danke.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Kann dir im konkreten Fall nicht weiterhelfen aber normalerweise sollte eine beliebige 2,5" Festplatte passen - ggf. musst du auf die Bauhöhe achten. Wenn das Bios die Kapazität der Platte nicht voll erkennt hilft ein Biosupdate oder ein Diskmanager - mit letzterem lassen sich Festplatten fast beliebiger Größe an fast jedem IDE-Controller betreiben. Wenn das alles nichts hilft, kannst du noch zu Festplatten für den PCMCIA-Slot Ausschau halten (ist aber nicht wirklich preiswert).

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen