1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte defekt? Raid 0 System

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Chong, 26. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chong

    Chong ROM

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    hallo!
    habe folgendes problem!

    habe zwei 40 GB ibm platten in einem raid 0 (stripe) laufen gehabt!
    mein rechner lief öffters die nacht durch!
    eines tages wollt ich mal nachschaun wie weit er denn ist! der bildschirm war schwarz. ich dachte mir er hat sich aufgehängt! habe neu gestartet und nun kam die meldunng dass meine platten oflline sind!
    nach einiger zeit gingen sie jedoch wieder! ok nun will er windous 2000 starten. doch er bleib dabei hängen und sagt dass er den bootsector nicht findet und ich chekdisk oder nen virusscan ausführen soll!

    darauf hin habe ich eine neue platte eingebaut (ohne raid) und da win 2000 draufgemacht! raid wieder an und mit neuer platte gebootet.
    ja und er erkennt die zwei platten schon als eine patition so wie es ja sein soll .
    nur kann ich nicht darauf zugreifen!
    ich flipp noch aus!
    ich brauch dringend diese daten die auf den beiden ibm platten lagern doch ich kann nicht darsuf zugreifen!

    was ist denn da los? ist ein von beiden platten kaputt und hab ich nen firus drauf?
    eine platte macht auch komische beräusche wenn ich versuche damit zu booten!

    hoffe ich konnte mein problem gut beschreiben!

    brauche diringend hife!!!
     
  2. jueloe

    jueloe ROM

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    1
    Erase Disk\' utility. If a subsequent test fails again, the drive is defective and should be replaced." Die Liste der Fehlercodes findest du in der Anleitung zum Drive Fitness Test.
    Viel Glück, trotzdem.
     
  3. oberpaul

    oberpaul Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2000
    Beiträge:
    189
    wenn ichs richtig verstanden hab hast du win2000 auf eine neue platte am normalen ide bus installiert.
    deine beiden raid platten sind noch vorhanden.
    logischerweise kannst du bei deinem neuen windows nicht auf die platten zugreifen weil es das raid array nicht erkennt.
    installier den raid treiber, dann hast du wieder zugriff.

    mfg.
     
  4. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    "Kamikaze-Raid" :-) :-) :-) , das muss ich mir merken ..... !
    Hatte mal zwei einzelne IBM IC35 , gingen beide einmal kaputt , danach beide als Backup-Platten im RAID1 , seitdem nichts mehr .
    Ich vermute fast Absicht dahinter , da sie so schon über ein Jahr laufen und laufen und laufen .

    MfG Florian
     
  5. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    IBM-Platten im Raid-0 gelten als Kamikaze-Raid. Die DTLA-Reihe (gehe mal davon aus daß Du zwei 30xx40 hast?) glänzt nicht gerade durch Zuverlässigkeit, und ist absolut nicht für Dauerbetrieb ausgelegt (maximal 8h/Tag).
    Die "komischen Geräusche" deuten auf einen Defekt hin.
    Schau mal auf http://www.cooling-solutions.de/html/modules.php?op=modload&name=FAQ&file=index&myfaq=yes&id_cat=5&categories=FAQ+zur+DTLA+Festplattenserie
    da gibts die Defekt-Sounds zum Downloaden.

    Raid-0 ohne Backup ist... sorry... selber schuld! Die Daten sind wohl unrettbar verloren (wenn Du nicht ein paar 1000 ? investieren willst für eine Firma wie Ontrack).
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wenn du keine Datensicherung gemacht hast, dann bleibt dir noch die Möglichkeit mehrere 1000 ? auszugeben für einen professionellen Datenrestaurier.
    Anderenfalls sind alle deine Daten ins Bit-Nirwana geschickt worden.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen