1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte defekt?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von kuschly, 19. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kuschly

    kuschly ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    so langsam bekomme ich ne Meise mit meinem Rechner ;-) Naja nur fast.

    Hatte ih letzte Nacht im SleepModus gelassen... Ist das schlimm wenn man das macht???
    Auf jeden fall wollte ich ihn heute früh sraten da war nur nen schwarzes bild. neustart und zack wurde meine festplatte nicht mehr erkannt... alle kabel kontrolliert funzt. jetzt kann ich aber nur noch von CD starten, was irgendwie ja auch nicht zufriedendstellend ist. könnt ihr mir helfen und mir verraten was das sein könnte und was ich dagegen machen kann?

    Danke Kuschly
     
  2. Gast

    Gast Guest

  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Was rudiralo damit sagen will:

    Welches OS?
    Welche Festplatte?
    Wie angeschlossen (Master/Slave)?
    Welches Mainboard?


    Vom BIOS nehme ich an?
    Mal HDD Autodetect probiert?
    Evtl. BIOS-Reset?

    Ja was jetzt? Was genau "funzt" denn?

    Wie genau? Knoppix Linux? Windows CD?
    Kommst du dann an die Platte ran?
    Kannst du dann das OS von der Platte starten?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen