1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

festplatte defekt???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BVB_Amoroso, 13. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BVB_Amoroso

    BVB_Amoroso ROM

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    4
    hi
    meine festplatte funktioniert seit ein paar tagen nicht mehr richtig. Beim Booten wird die festplatten immer gefunden, aber windows kann dann (fast) nie gestartet werden.
    Es kommt die Fehlermeldung:_
    "Kernel_Data_inpage_Error"
    dann bootet der computer automatisch neu, und findet keine festplatte mehr.
    Der Windowsstart funktioniert dann erst wieder wenn chkdsk die festplatte auf konsistenz überprüft.
    Ich hatte bisher noch nie so komische Probleme, und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Meine Hardware:
    mainboard medion 3000
    seaggate festplatte 80gb
     
  2. BVB_Amoroso

    BVB_Amoroso ROM

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    4
    Hi dieschi,
    Du hattest recht, die Platte is kaputt. Weißt du oder vielleicht auch jemand anderes wie das mit der garantie ist. die platte is noch keine 2 jahre alt, aber im november 2001 war doch die mindest garantie noch bei einem jahr, oder?
    MfG
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen