1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte des MD8083

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von toni@lpde, 31. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toni@lpde

    toni@lpde ROM

    Hallo, wisst ihr ob die Festplatte des Aldi Pcs MD8083 noch aufmotzbar ist? Sprich kann sie S-ATA oder so mit einem entsprechenden Kabel?

    Es handelt sich bei der Festplatte um eine ST3200021A Barracuda 7200.7 Plus! Kann man an der nochwas beschleunigen?
     
  2. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    :ironie: Abgesehen davon, das Du mit der Frage auf der Wiese landest. Tieferlegen, Front- und Heckspoiler und ein bisschen neuer Lack. Sonst fällt mir nix brauchbares ein.

    Edit:
    Deoroller s. #3 hat natürlich recht. Ich hatte voraussgesetzt, daß das schon passiert ist.
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Die Platte hat eine ATA-Schnittstelle und einen Übertragungsmodus von max. UDMA100. (100MB/s).
    Sie kann kein SATA.

    Guck mal mit Everest 2.2 nach, in welchem Modus sie läuft.
    Vielleicht deckt das auf, weshalb sie so langsam läuft.
     
  4. toni@lpde

    toni@lpde ROM

    Gut danke :) Die Platte läuft ja nicht langsam, aber hätte sein können dass sie von Medion nicht komplett ausgereizt wurde
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen