1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte durch Virus gekillt???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von 2TT, 12. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Hallo

    Hatte mehrere Viren auf dem Computer.(Würme und einen Trojaner)
    Wollte diese löschen. Der Rechner stürtzte beim Scannen ab.
    Jetzt wird die Festplatte nicht mehr erkannt.
    Kann es sein, daß im Bootsektor der Festplatte ein Virus ist?
    Bekommt man die wieder zum laufen, oder ist sie jetzt schrott??
     
  2. Bananchen

    Bananchen Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    302
    Feine Sache so eine Site!! :volldoll:

    @2TT

    Kann es sein, daß du nur meinst, daß der PC net bootet und die FP trotzdem erkannt wird??
    Ich halte es auch für unwahrscheinlich daß die ein Virus die Platte zerrammelt.

    Ich würd sagen, daß du im DOS-Modus startest und mit "fdisk /mbr" den Boot-Sektor neu schreibst. Den DOS-Modus von einem anderen Datenträger aus starten.
    Danach kann ich dir auch nur zum F-Prot raten.

    Tschau Bananchen
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.603
    Wenn deine Platte lediglich nicht bootet, starte von deiner WinME startdisk und gib an der Eingabeaufforderung fdisk/mbr ein. Dann wird auf c: der Bootsektor wiederhergestellt, so dass wieder von der Platte gebootete werden kann.

    Ich meinte vorhin nicht Mc Affee sonder F-Prot als DOS-Virenscanner.
     
  4. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Win ME, 80GB IBM mit AVir gescannt
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.603
    Der Virus kann dir höchstens die Platte formatieren oder einzelne Inhalte zerstören.
    Dein Bootsektor ist u. U. defekt, ohne den das System nicht mehr von der Platte booten kann.
    Hol dir am besten Mc Affee, damit kannst du erst mal die Platte von einer DOS-Startdiskette aus Scannen und danach wieder den Bootsektor herstellen und versuchen dein System zu booten.

    Welches Betriebssystem hast du denn?
     
  6. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Hallo,

    bitte mehr Informationen zum Betriebssystem usw.
    oder
    schau mal hier
    mfg
    mschue
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen