1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte fehlen meine ganzen Ordner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Aylacik, 20. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aylacik

    Aylacik Byte

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    15
    Ich bin ganz traurig :heul:

    Ich habe 2 Festplatten bei dem einen ist das System drauf und bei dem anderen sind meine ganzen aktivitäten wie bilder musik ect. drauf. Von einem Tag auf den anderen ist auf der Festplatte wo meine ganzen privaten dinge drauf sind irgendwie weg es sind nur noch 2 Ordner vorhanden alles andere ist wie vom Erdboden verschluckt. Ich habe aber wirklich nichts gemacht. Ich bin ganz sprachlos und weiß natürlich nicht mehr weiter wie ich es wiederherstellen kann oder ob ich es überhaupt herstellen kann. Ich hoffe nur ja................

    Bitte helft mir :bet:

    Mit freundlichen Grüssen :o
     
  2. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    411
    Wieviel Ordner waren denn vorher auf deiner zweiten Festplatte?
    Hast du sie vielleicht unbeabsichtigt an einen anderen Ort verschoben oder gelöscht?
    Überprüfe mal den Inhalt deines "Papierkorbes".

    Kannst du dich an den Namen einer deiner privaten Dateien inklusive der zugehörigen Dateinamensendung erinnern?
    Dann suche nach ihr mit der Suchfunktion deines Betriebssystems. Sollte sie noch vorhanden sein, dann kannst der Suchergebnisanzeige entnehmen, wo sie sich befindet. An diesem Ort findest du dann wahrscheinlich auch noch andere fehlende Daten.

    Viel Glück!

    Gruß

    Vatta Atta
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo Aylacik,

    auf die betroffene Festplatte solltest Du vorerst nichts mehr schreiben lassen - Überschreibung ist die sicherste Art, Daten endgültig zu zerstören.
    Installiere auf der anderen Festplatte mal das Freewareprogramm PC Inspector File Recovery und lasse die andere Platte durchsuchen. Die ggf. gefundenen Daten können dann an einen sicheren Platz kopiert werden.
    Den Link zu diesem Programm und anderen Datenrettungstools findest Du hier:
    http://www.wintotal-forum.de/?board=31;action=display;threadid=41653

    Viel Glück,
    Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen