1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte formatieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von kruegerh, 18. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kruegerh

    kruegerh ROM

    Registriert seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    1
    möchte meine Festplatte formatieren (Betriebssystem neu installieren), bekomme aber immer die Nachricht, das ich Verknüpfungen zu der löschenden FEstplatte beenden soll. Was muss ich tun??
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Mit ner Boot-CD kannst du die Platte z.B. "Platt machen", indem du das BS einfach neu installieren möchtest. Wärend der Installationsroutine wirst du dann gefragt, ob alles gelöscht werden soll... Das bestätigst du dann mit "ja".

    Nur mal zur kleinen Erläuterung nebenbei! ;)

    Gruß
    wolle
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Je nach Betriebssystem, Start-/ Bootdiskette ins Laufwerk rein, Bootoption im BIOS auf Diskette ändern, abspeichern, booten und Platte "Platt machen". Oder aber bei den neueren Betriebssystemen welche eine bootfähige Installations-CD beinhalten, Bootreihenfolge auf das CD-LW im BIOS ändern, abspeichern, booten und dann die Platte "Platt machen".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen