Festplatte formatieren?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Mettauge, 10. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mettauge

    Mettauge ROM

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    5
    Wie kann ich meine Festplatte formatieren? Mit der MS DOS-Konsole bekomme ich die Meldung, dass C von einer Anwendung benutzt wird, obwohl ich alles beendet habe.
    Wer kann helfen?
    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Superman

    Superman Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    475
    häää, bist du sicher???
    stimmt ja kann sein. hab nur wegen der startdiskette gedacht, mein fehler.
     
  3. Knolli

    Knolli Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    166
    nach format c: sollte noch nicht mal mehr dos drauf sein... ;)
     
  4. Superman

    Superman Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    475
    ähhh, ich würde mir an deiner stelle überlegen, was du da machst.
    von dos scheinst du nicht soviel ahnung zu haben und wenn du c: formatierst, hast du außer dos kein betriebsystem mehr auf deinem computer(geh mal davon aus, dass dein win auf c:)liebt.
     
  5. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Das wird schlicht die Auslagerungsdatei sein.

    Beim Start von der Startdiskette vorher sicherstellen, daß da auch format drauf ist (läuft grad ein aktueller Thread dazu).

    Gruß
    frederic
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    bootdiskette nehmen und von dort starten
     
  7. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    1) beim Starten die F5? F8? (eine von den Beiden; weiß nicht genau welche) drücken und dann bei dem Startmenue "Nur Eingabeaufforderung" wählen.

    oder 2.) Start > Beenden > im MS- Dos Modus Starten

    Mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen