1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte im Nirvanna

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Cool, 3. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cool

    Cool Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    90
    Hallo
    Habe mir eine zweite festplatte in meinen Rechner eingebaut,habe sie dann mit der Datenträgerverwaltung von Windows XP neu eingelesen.Hat auch alles wunderbar geklappt,wird mir als Laufwerk F angezeigt.Nun zu meinen Problem.Ich kann die Platte nicht formatieren,es steht zwar da Festplatte wird formatiert aber es rührt sich nix.Nicht mal wenn ich mit der Windows XP Cd starte.Die Platte läßt sich einfach nicht formatieren.Hat jemandt eine Ahnung was ich hier für Problem habe.
    Danke schon mal
    Cool
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Nee, eigentlich nicht.. deine Angaben sind etwas dürftig..

    ... mit welchem Dateisystem willst du formatieren NTFS od. FAT 32
    ... wie groß ist die Platte.. ??
    ... Partitionen angelegt ??

    wie gesagt normal legt man erstmal eine Partition oder mehrere an und dann formatiert man diese. Möglich dass die Ursache in dem Sachverhalt liegt.

    Grüße
    Wolfgang
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Klingt jetzt blöd, hat die Platte nen Schreibschutzjumper?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen