1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte kann nicht genutzt werden

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Berger Armin, 19. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Berger Armin

    Berger Armin ROM

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    2
    habe mir eine neue Festplatte (SATA von Western Digital) eingebaut. sie wird im Geräte Manager richtig erkannt jener zeigt aber keinen aktiven Status an. Im Arbeitsplatz wird die neue Platte aber nicht angezeigt und kann dadurch auch nicht verwendet werden. Woran kann das liegen?
     
  2. Berger Armin

    Berger Armin ROM

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    2
    Dank euch.
    Das Zauberwort hieß Datenträgerverwaltung. Ab dann ging?s leicht.

    MfG
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    du musst die Platte noch einrichten (sprich Partitionieren und formatieren)
    Unter NT4, W2K und XP erledigst du das mit der Datenträgerverwaltung
    Unter DOS - Win98 und ME mit fdisk und format
    :D
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Wenn der "TO" Angaben zum Betriebssystem und zur Plattengröße machen würde könnte man ihm auch schnell und präzise helfen. Wenn er nicht gerade Win98/ME hat sollte er eigentlich eine Datenträgerverwaltung haben die das Partitionieren und Formatieren erledigt, erst dann kann ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet werden und die Platte erscheint im Arbeitsplatz.

    Ist die Platte größer als 137 GB dann muss der Computer mit einem 48-Bit-LBA-kompatiblen BIOS ausgestattet seien. Bei WinXP muss dann zwingend SP1 installiert seien.
     
  5. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Hast du die Platte schon partitioniert bzw was sagt die Datenträgerverwaltung?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen