1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte klackt immer

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von walle2000, 18. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. walle2000

    walle2000 ROM

    Hallo Leute ,
    meine Festplatte klackt immer wenn ich den Pc einschalte , als ob eine Weiche gestellt wird. Festplatte wird auch nicht erkannt .
    Festplatte ist eine Seagate ST 360020A 80GB formatiert in NTFS
    Mainboard von Gigabyte mit Duron 800
    win 2000

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen .
    Thomas
     
  2. PC-Spezi

    PC-Spezi Byte

    Na die (lange) Unterseite. Schrift der Festplatte zeigt also nach oben. Wie gesagt, es hilft eben nur in manchen Fällen.
    M.
     
  3. NRK

    NRK Kbyte

    OK, welche Seite der Platte haust Du auf den Tisch???

    mfg. NRK
     
  4. PC-Spezi

    PC-Spezi Byte

    Hi, hört sich an als ob der Schreib-/ Lesekopf hängen würde.
    Ist ein alt bekanntes Problem.
    Da hilft normalerweise nur noch einschicken und auf eine neue warten.
    Ich hätte evtl. noch einen Tip; hört sich jetzt böse an, hat aber schon einige Male geholfen bei Platten, bei denen wirklich kein Zugriff mehr war: ausbauen und leicht auf den Tisch schlagen(!).
    So kann es sein, das der Lesekopf sich wieder löst und in seine ursprüngliche Position gelangt.
    Gruß
    M.
     
  5. asus_k7m

    asus_k7m Kbyte

    Das schaut eindeutig nach einem Festplatencrash aus. Wenn du die Daten gesichert hast: Sei froh, ansonsten: Mache immer ein Backup, wenigstens deiner wichtigsten Sachen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen