1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte knackt beim Booten

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von JoJo1424, 21. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JoJo1424

    JoJo1424 Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    9
    Guten Morgen!

    Also ich habe eine Festplatte von Maxtor 40 GB. Schon etwas älter, ca. 3 Jahre. In meinem PC, den ich vor fast 5 Jahren gekauft habe, war auch eine 40 GB von Maxtor drin, die aber nach 2 Jahren kaputt gegangen ist. Ich hatte noch Garantie und habe die Festplatte umgetauscht. Habe die gleiche Festplatte bekommen, natürlich eine unbenutze. Meine Frage ist: Wenn ich den PC boote, knackt die Festplatte ganz kurz, nur 1-mal. Das war schon am Anfang auch so. Hat mich zwar nicht gestört und die Festplatte läuft seitdem gut, nur wollte ich mal wissen, warum das so ist? Die alte, kaputte Festplatte hatte nie geknackt, außer nachdem sie kaputt war.
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Meine Maxtor klickert auch häufig beim Einschalten. Habe mich daran gewöhnt. Vermutlich wird beim Einschalten der Schreib-/Lesearm aus der Parkstellung gelöst und das könnte dann mal klickern oder hakeln.
    Gruß Eljot
     
  3. JoJo1424

    JoJo1424 Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    9
    Hmm, das könnte sein, nur war das bei der alten Festplatte nicht der Fall.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen