1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte kühlen ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von daycook, 28. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daycook

    daycook Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    46
    Hy Leutz !
    Würde gern wissen ob die Festplatte: IBM UltraStar IC35L036 UW-SCSI 36.7GB 10000u/min. extra gekühlt werden muß ?
    Und noch was :
    Hab die Platte ganz neu und will sie gegen die alte austauschen , was muss ich wegen der Jumper belegung beachten oder kann ich die Jumperbelegung der alten Platte übernehmen ? Die alte Platte ist auch eine IBM SCSI 9,1 GB
    Vielen Dank schon mal und Grüße von hier !
    Daniel
     
  2. 2nd.just

    2nd.just Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    17
    TI sync negotiation\' aktivieren. Die Steckkontakte sollten ausgewiesen sein.
    MfG
     
  3. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Ich würde sie kühlen . Ein Lüfter auf 5-7V reicht schon , hauptsache die Luft bewegt sich . Tut der Lebensdauer der Platte sicher einen Gefallen ! Die meisten Gehäuse haben ja jetzt solche Lüfterbefestigungen vor den Plattenkäfigen .

    MfG Florian

    PS : Mit Jumperbelegungen bei SCSI kenne ich mich sehr schlecht aus , hatte mal 2*9.1Gb SCSI IBM}s , das wars auch schon ..... Gibt hier aber sicher jemand der das weiß !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen