1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte läuft nicht mehr !! Hää?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Leerhuelle, 22. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Leerhuelle

    Leerhuelle ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    also ich hab mir vor ca. ner woche ne neue platte gekauft und datt geht auch allet. Jetzt hab ich mir noch nen atx-gehäuse geholt und die alte platte angeschlossen. das mainboard is von \'99 ungefähr und hat früher immer mit der platte zusammengearbeitet, aber jetzt erkennt er die platte im bios nicht mehr und wenn ich mein ohr an die platte halte, rauscht die auch NICHT!! so als ob die garnicht erst anspringt. aber strom ist dranne und ich habe auch schon anderet anschlusskabel benutzt. Man ey ich werd bald wahnsinnig..kann ich die 8.4GB jetzt wegkloppen?
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Dein Posting ist ziemlich vage....
    Du hast ein Mainboard von 99, in ein neues ATX-Gehäuse eingebaut, eine neue Festplatte drin und das läuft auch ? Richtig?
    Als du danach die alte Platte eingebaut hast, wurde sie nicht mehr erkannt... stimmt \'s so ?
    Wie hast du deine alte Platte eingebaut? Als Slave am IDE1? Hast du auch dran gedacht, den Jumper der Platte auf Slave zu setzen?
    Im Bios bei IDE2 (primary slave...) auf "Auto" eingestellt?

    Wenn du die Möglichkeit hast, dann teste sie mal in einem anderen Rechner.Aber zuerst Netzkabel des PCs rausziehen, eine Minute
    warten, dann erst mit dem Aus/Einbau beginnen....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen