1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von marwo, 15. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marwo

    marwo ROM

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    mein motherboard erkennt keine Platten über 32 GB. Wie kann ich dieses Problem lösen ?

    1. Platte Maxdor 30 GB
    2. Platte WD 60 GB

    System
    Pentium 3, 500 MHZ, ME

    Bitte dringend um Hilfe !
     
  2. DeBruehe

    DeBruehe Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    178
    für WD Pladden bringt des nüx oda?
     
  3. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Ganz einfach:
    ich hab sie in nen rechner eingebaut, der die Festplatte unterstützt ;-) *gg*

    mfg
    Sven
     
  4. marwo

    marwo ROM

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    4
    Hi Sven,

    würd mich mal interessieren wie.

    Danke
     
  5. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Danke

    aber das habe ich schon durchgelesen, hat mir nix gebracht.
    Aber ich hab jetzt ne andere Lösung gefunden.
    Danke

    mfg
    Sven
     
  6. marwo

    marwo ROM

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    4
    Hi Sven

    Hallo Sven

    bitte versuche es erst einmal hiermit

    http://maxtor-de.custhelp.com/cgi-bin/maxtor_de.cfg/php/enduser/home.php

    Dann MaxBlast Antworten anklicken

    Das ist eine Installationsanleitung

    Marwo
     
  7. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Hallo !

    Ich habe das gleiche /ähnliches Problem.
    Ich habe auch dieses MaxBlast runtergeladen.
    Aber nun komme ich nicht weiter. Kannst du es mir genau erklären, wie man es damit macht ?

    mfg
    Sven
     
  8. Lazy G

    Lazy G Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    13
    maxblast ..... :) ..... heißt das oder ???
     
  9. marwo

    marwo ROM

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    4
    Das Problem konnte ich noch anders lösen.
    Über die Suchmaschine GOGGLE das entsprechende Teil gefunden, daß meinen PC wieder zum Laufen brachte.
    Es nennt sich Mastplast und kommt von MAXDOR. DAmit ging\'s.

    So nun ist Sonntag.

    Marwo
     
  10. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    988
    BIOS Update.Oder anderes Betriebssystem, das nicht der 9x-Baureihe entstammt, verwenden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen